Doubletime Rap Beat - Fruity Loops Tutorial

(öffnet neuen Tab)


In diesem Tut zeige ich Euch, wie Ihr einen Doubletime Rap Beat erstellt, welche BPM Rate, also Geschwindigkeiten zu empfehlen sind und wie man die Drums arrangiert.

Kommentare:

  1. Hammer Tutorial erstmal , aber eine Frage sollte man die Kicks nicht immer in der gleichen Lautstärke lassen?

    Ich habe bei der Pinoroll gesehen das du einige Kicks etwas leiser gemacht hasT?

    Ich würde mich wahnsnnig über ein Tutorial über das Edirol Orchester VST freuen , da ich mich damit noch gar nicht so richtig auskenne und immer nur mit einem Instrument arbeiten kann!!!

    MFG TrupahSio-Music

    AntwortenLöschen
  2. Danke! ;)

    Nein muss man nicht, es klingt einfach besser, wenn man die Lautstärke von Kicks, die zwischen den Takten liegen reduziert, wenn viele auf einander folgen! Teste es einfach mal. Edirol Tut mache ich bald. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Ding....genau die Informationen, die ich gebraucht habe^^...danke dir dafür....und die Hook ist wirklich der Bringer ;)....nun warte ich gespannt aufs Edirol Tut....

    hauste rein, Politz

    AntwortenLöschen